Jadebrosche

Eine Brosche ist eine Brosche ist eine Brosche

Ring und Ohrhänger mit Jade
Ring und Ohrhänger mit Jade

Eine Brosche ist eine Brosche ist eine Brosche – frei nach Gertrude Stein 🙂 – ein philosophischer Ausflug.

Die Jadebrosche, von der ich hier kurz erzählen möchte, wird aber zu einem Paar Ohrhängern und einem Ring. Und was soll dann das Gertrude Stein Zitat?

Zitat aus Wikipedia: „Im Gedicht ist die ersterwähnte „Rose“ der Name einer Person. Stein variierte später den Satz in anderen Werken, so zum Beispiel schrieb sie 1935 „A rose is a rose is a rose is a rose“ in Lectures in America. Er wird oft interpretiert als „Dinge sind, was sie sind“. Für Stein drückte der Satz aus, dass der Name einer Sache deren Bild und die damit verbundenen Gefühle verkörpert.[68]“

Man sagt also einen Namen für eine Sache, aber der Name läßt sofort ein Bild auftauchen und erzeugt ein Gefühl. Das ist mit manchem Schmuck auch so. Da liegt eine Jadebrosche. Man kann sie nun beschreiben. Oder anziehen. Oder man lässt sie umarbeiten, so dass man den neuen alten Schmuck gerne anzieht. Und das Bild, das vor dem inneren Auge aufgetaucht war, das bleibt und die Erinnerung auch. Vielleicht kann man sogar den Geruch von Kölnisch Wasser riechen, oder den von Kuchen.

Eine Jadebrosche ist ein Paar Ohrhänger ist ein Ring 😀

(…und jetzt mag ich unbedingt nochmals den Film „Der Name der Rose“ schauen und das Thema „Universalienstreit“ dabei im Hinterkopf haben. Wie gut, dass wir noch eine Weile Schmuddelwetter haben werden…)

Ring mit Jade
Ring mit Jade
Ohrhänger mit Jade
Ohrhänger mit Jade
Diesen Beitrag teilen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.