Eingenaehter Peridot

German Design Award

Der German Design Award versendet alljählich eine Einladung sich bei dem Award zu beteiligen. Dieses Jahr dachte ich, das wäre doch mal wieder eine gute Idee. Aber mit welchem Stück? Es soll seriellen Charakter haben, dabei habe ich doch eigentlich lediglich Einzelstücke. Die Ringe mit dem Baby sind prämiert, die fallen raus. Das Konzept „Ein Herz aus (Alt-)Gold“ wäre die andere „serielle“ Möglichkeit… ist aber bereits mit dem A’Design Award ausgezeichnet. Ich baue augenscheinlich zu viele Unikate ;-)!

Es hat wirklich einen Moment gedauert, dann ist es mir aber eingefallen: die eingenähten Steine! Die Art die Steine in die Fassung zu bringen, ist das Serielle und zugleich auch Originelle. Die Stücke, die entstehen sind die Unikate. Also habe ich Fotos gemacht und Beschreibungen auf Deutsch und auf Englisch verfasst und mich beworben.

Es hat geklappt: die eingenähten Steine sind für den German Design Award nominiert!

Im nächsten Schritt habe ich zwei Sets angefertigt, um sie der Jury zurBegutachtung zur Verfügung zu stellen – eines mit Amethyst und eines mit Mabee-Perlen. Jetzt heißt es abwarten, ob die Schmuckstücke die Jury überzeugen und ich über die Nominierung hinaus mit einem Award bedacht werde. Dabei muss ich sagen, die Nominierung ist beim German Design Award schon eine Hürde, die einer Auszeichnung gleicht.

Aber jetzt zeige ich mal die Fassungen, um die es geht:

Eingenaehter Bergkristall

Detailaufnahme
Detailaufnahme

Der Stein oder die Perle müssen rund sein, das ist alles. Der Rahmen, oder die Fassung, besteht aus einem breiten Rand, in den winzige Löcher gebohrt werden. Durch diese Löcher werden die Steine mit einem 0,25mm starken Silber- oder Golddraht eingenäht. Das Muster, das der Draht formt, hebt das Funkeln der facettierten Steine hervor. Aber es funktioniert auch mit Cabouchons, also mugelig geschliffenen Steinen, oder Perlen, die werden durch das Muster noch interessanter. Durch den Draht sind die Steine sicher eingefasst, aber dennoch wirkt der Schmuck leicht. Die Variationen liegen nicht nur in den verschieden Steinsorten, es sind auch Ringe, Anhänger oder Ohrhänger möglich.

eingenaeter Stein als Ohrhaenger
Eingenaeter Stein als Ohrhaenger
eingenaehter Granat
Eingenaehter Granat
Set mit Lava und Topas
Set mit Lava und Topas
Eingenaehter Bergkristall
Eingenaehter Bergkristall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.