Opal-Anhänger mit Brillanten

Opalschmuck

Opalschmuck ist etwas ganz besonderes. Der Opal ist ein unglaublich weicher und empfindlicher Stein. In Ringen verarbeite ich ihn eher ungerne, denn durch die Bewegungen unserer Hände ist der Stein wesentlich mehr Gefahren ausgesetzt als als Anhänger oder Brosche. Natürlich gibt es Ausnahmen! Und Opalringe sind traumschön. Doch die Trägerin muss wissen, dass sie mit dem Ring vorsichtig umgehen sollte. Opal gibt es (hauptsächlich) in den Farben weiß, blau und orange. Bei einigen Opalen ist die Matrix, das Muttergestein, noch dran, bei manchen ist diese Matrix als Untergrund zum stabilisieren vorhanden. Es gibt Opal als Vollopal, als Doublette und als Triplette. Jeder Opal ist einzigartig!

Also hier eine Sammlung von Anhängern und Ohrsteckern:

Zu diesem Opal mit Brillanten gehören noch die passenden feinen Ohrstecker. Der kordellierte Rand besteht aus einen ganz feinen Golddraht und ist von Miriam von Hand gedreht. Die Technik nennt sich ‘Filligran’ und das kann sie richtig gut!

Opalschmuck mit Brillanten
Opalschmuck mit Brillanten

Dieser Opal ist in ein ganz ungewöhnliches Collier eingebaut. Die Drähte sind beweglich in der Fassung verankert und so ist das Collier flexibel und schmiegt sich an den Hals an. Dazu noch die passenden Ohrstecker.

Opalschmuck, Collier und Ohrstecker
Opalschmuck, Collier und Ohrstecker
Das Collier
Das Collier

Hier sind Opaltripletten als Ohrstecker mit Kugeldraht und Brillanten gearbeitet. So verschieden kann Opal aussehen – und trotzdem immer wieder schön!

Diesen Beitrag teilen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.